Donnerstag, 9. Mai 2019, 20:00 Uhr

Zum 11. Mal entfesselt Servais Haanen, Drahtzieher und Kreateur des Festvals, den akkordeonalen Wind, der sich über Landes- und Kontinentalgrenzen hinwegsetzt, sich an kultureller Vielfalt bereichert und dem Publikum mit prallem musikalischem Reichtum um die Ohren weht.
Mitwirkende: Anatol Eremciuc (Moldawien) - Bessarabischer Wirbelwind; Inga Piwowarska  (Polen) -  Romantik und Brillanz; Ginny Mac (USA) -  Western Swing aus der Prärie; Jan Budweis (Deutschland) -  angesagter Bal-Folk;  Servais Haanen (Niederlande); Der Meister feiner Klänge.
Begleitmusikerinnen: Kaya Meller (Polen), Flügelhorn; Johanna Stein (Deutschland), Cello.
Weitere Informationen und Ticketverkauf: www.weltmusikfestival-kassel.de 

Sonntag, 28. April, 10 Uhr, in St. Michael, Ludwig-Mond-Straße 129

Gemeinsam mit den Gemeinden St. Michael, Südstadt, SELK u.a. feiern wir diesen Gottesdienst am "Tag der Erde" 2019, der in diesem Jahr auf der Ludwig-Mond-Straße im Breich Wehlheiden/Südstadt stattfindet. In der Adventskirche und im Katharina-von-Bora-Haus finden an diesem Tag keine Gottesdienste statt,.

image002

Um das Bischofsamt in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck bewerben sich Prof. Dr. Beate Hofmann (55) aus Bielefeld und Pröpstin Annegret Puttkammer (55) aus Herborn. Ein Team des Medienhauses der EKKW hat die Kandidatinnen in Bielefeld und Herborn besucht und in Videointerviews befragt. Ab sofort können Sie hier die Kandidatinnen online kennenlernen.

Videointerview mit Prof. Dr. Beate Hofmann

Videointerview mit Pröpstin Annegret Puttkammer

 

 
Impressum © medio.de